04.02.2017

LEANDRO CASTRO INTERVIEW: CLAIRE MORGAN

© Claire Morgan fotografiert von David Holbrook.

To read the interview in English, please click here.

PROFIL
NAME: Claire Morgan
GEBOREN: Belfast, 1980
BERUF: Künstelerin 
WOHNORT: Newcastle upon Tyne, UK
WEBSEITE: www.Claire-Morgan.co.uk


Wo sind Sie Jetzt? 


In meinem Studio in Gateshead und arbeite an einem neuen Bild.


Sind Sie eine Person mit der man gut zusammenleben kann?


Ich würde denken, das ich wahrscheinlich die schlimmste Person zum Zusammenleben bin.


Welcher Moment in Ihrem Leben war der Schönste bis jetzt?


Momente in denen ich wahren Frieden und Glück empfunden habe.


Woher bekommen Sie Ihre Inspiration?


Von überall - Natur, Kultur, Gesellschaft, Geografie, Veränderung, zu sehen wie Zeit vergeht und den Effekt, durch den alles ausgelöst wird.



Claire Morgan - "Solid Air" | (2015), Fox (taxidermy), dandelion seeds,nylon, in a glass cabinet; 83 x 56.6 x 56.6 cm (h x w x d).
 
Wo können Sie am besten kreativ arbeiten?


Ich mache alles in meinem Studio aber meine Inspiration bekomme ich oft woanders her, meistens wenn ich draussen bin.


Welche Jahreszeit mögen Sie am liebsten? Warum?


Normalerweise würde ich Herbst sagen, aber im Moment wahrscheinlich Frühling. Die Farben und Düsterkeit des Herbstes sind wunderschön aber der Frühling ist aufregend.


Was macht Sie ärgerlich?


Den Ärger und den Hass der durch Ignoranz und  Gier verursacht wird.


Was macht Sie glücklich?


Zeit mit meinen vier Katzen verbringen.


Claire Morgan - "The Birds and the Bees" | (2012), Honey bees, taxidermy blackbirds, plant pigment (saffron), nylon, lead, acrylic; 240 x 84 x 84 cm (h x w x d).

Beschreiben Sie Ihren Stil in drei Worten.


Muster - Farben - Muster.


Was ist Ihre Lieblingsfarbe?


Senf/Gold.


Welches ist Ihre geheime Vorliebe?


Old skool rave Musik.


Welches Buch lesen Sie im Moment?


"Infinite Jest" von David Foster Wallace.

© Claire Morgan fotografiert von David Holbrook.

Können Sie mir einen Künstler nennen, den Sie bewundern?


Björk and David Foster Wallace.


Was bedeutet Kunst für Sie bzw. was ist Kunst für Sie?


Ich denke es ist wertvoll etwas tief zu spüren wenn man Kunst begegnet, als es intellektuell zu sehen.


Welche Musik hören Sie im Moment?


Ich höreim Moment diese Alben: Aphex Twin - Syro,
Radiohead - A Moon, Shaped Pool, Björk - Vulnicura.


Welche Eigenschaften an Ihnen mögen Sie nicht?


Ich versuche ubd brauche es unter Kontrolle zu sein.


Claire Morgan - "That's All Folks" | (2015), Rabbit (taxidermy), Bluebottles, nylon, in a glass cabinet; 73.4 x 46.6 x 46.6 cm (h x w x d).

Welche Wörter benutzen Sie ständig?


Mir fällt nichts ein, obwohl ich viel 'schwöre'.


Was würden Sie im Moment auf keinen Fall tragen?


Jeans.


Die letzte Frage: Wo würden Sie im Moment am liebsten sein?


Japan.


Claire Morgan - "Throe" | (2010) Rooks (2, taxidermy), thistle seeds, nylon, lead, acrylic; 300 x 180 x 180 cm (h x w x d).


Vielen Dank, Claire Morgan!

Leandro Castro


Images/Credits: Claire Morgan | Courtesy Galerie Karsten Greve, Cologne, Paris, St. Moritz.